Die Geschichte von Reinschdorf / Renska Wies bei Cosel in Oberschlesien

Dank der modernen Technik, zahlreichen Suchmöglichkeiten und Informationsquellen, ist es heute viel einfacher die Ortsgeschichte zu erkunden. Auch die Veröffentlichung eines Buches ist viel einfacher geworden und schon nicht mehr so teuer. Die Initiativen boomen.

Eine davon betrifft Reinschdorf (heute Reńska Wieś) bei Cosel in Oberschlesien. Schon in dem letzten Post habe ich ein Buch aus dieser Gegend vorgestellt.  Jetzt handelt es sich um eine Monographie des Dorfes Reinschdorf, geschrieben von Tomasz H. Kandziora, dem Gemeindevorsteher von Reńska Wieś. Herr Kandziora ist auch ein aktiver Mitglied der deutschen Minderheit. 

Das Buch ist zwar nur auf Polnisch geschrieben, einige Informationen können aber „sprachunabhängig“ gelesen werden. Dazu aber mehr unten.

Geschichte von Reinschdorf / Reńska Wieś

Die ersten drei Kapitel beschreiben die Geschichte des Dorfes oder besser gesagt der ganzen Gegend bis Ende des XIX Jh. Darunter werden auch örtliche Besonderheiten beschrieben, wie die Brauerei, Zuckerfabrik oder die Geschichte der Familien Wünsche oder Dubke.

Das vierte Kapitel beschreibt das XX. Jahrhundert bis 1945 und das Religionsleben der Bewohner.

Wenn Du kein Polnisch sprichst, ab der Seite 179 ist auch etwas für Dich 🙂 Der Mitwirkende, Herr Robert Słota hat sich die Mühe gegeben und hat die Namen der Bewohner aus den Quelltexten aus den XVI – XIX Jh. abgeschrieben. Die ersten Aufzeichnungen stammen aus dem Jahr 1532, dann 1578, 1717, 1735 und 1860. Dann gibt es noch Einträge aus den Adressbücher vom 1927 und 1941, sowie Namen der im II. WK gefallenen Männer und zivilen Personen.

Am Ende des Buches gibt es noch eine Aufstellung der Straßennamen und mehrere Bilder. Zahlreiche Bilder gibt es auch sonst im Text.

Man spürt, dass der Text nicht nur aufgrund zahlreichen Archivbestände entstanden ist, sondern dass man auch mit den heutigen Bewohner gesprochen hat. Es werden Geschichten erzählt, an die sich nur noch die ältesten Einheimischen erinnern können. Und wie das so ist – mit Namen, Familienverbindungen usw.

Meine Vorfahren kommen zwar nicht direkt aus Reinschdorf, aber auch aus dieser Gegend (Mechnitz, Poborschau und Kamionka). Dieses Buch gezeigt mir, wie auch ihr Leben aussehen konnte, welche bedeutende Ereignisse ihr Leben beeinflusst haben und auf welcher Weise.

Vielen Dank, Herr Kandziora für Ihr Werk und für Ihre Genehmigung, das Buch hier für den Download bereit zu stellen! 🙂

Geschichte von Reinschdorf / Reńska Wieś

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top
WP-Highlight